Es gibt viele verschiedene Methoden zur Problemlösung.problemsolving Wir teilen die Methoden nach den folgenden zwei Ansätzen auf:
1.) reaktiver vs. präventiver Ansatz
2.) Algorithmus freier vs. stark strukturierter Ansatz

Reaktive und Algorithmus freie Methoden: 
• Brainstorming
• Kaizen- oder Ideenvorschlagsysteme

Reaktive, aber strukturierte Methoden (Umfang der Struktur kann variieren):
• 8D
• A3 und problem solving story
• PDCA oder PDSA

Präventive, aber von Problemlösungsstrukturen oder –algorithmen freie Methoden:
• Problemlösung basierend auf Shop Floor Management
• FMEA (es gibt ein festes Verfahren zur Bestimmung des Risikos an, welches ein potenzielles Problem darstellt, jedoch nicht zu der Problemlösung selbst)
Statistische Problemkontrolle

Präventive Methoden mit Problemlösungsstruktur:
Six Sigma mit DMAIC oder Design für Six Sigma
Design of Experiments und Experimente für künstliche Intelligenz
• TRIZ
Professionelles Benchmarking

Wir bieten Ihnen unsere Dienstleistungen und Unterstützung bei all diesen Methoden an. Darüber hinaus können wir Ihnen Systeme zur Verfügung stellen, die das Problemlösen in Ihrem Unternehmen institutionalisieren:
Shopfloor Management mit Schwerpunkt auf Problemlösung
Regeln zur Problemlösung und Eskalationsregeln zur Problemlösung
Problemkatalog zur gemeinsamen Nutzung von Lösungen in Ihrem Unternehmen und zur Überwachung des Auftretens von Problemen
Externe Moderation von Workshops zur Problemlösung
Schulung Ihrer internen Moderatoren zur Problemlösung
Einrichtung eines neuen Prozesses zur Fehlervermeidung in Ihrem Unternehmen